Monatsarchiv für Juni 2010

Podiumsplatz beim Kölner SWIM & RUN

Wie auch letztes Jahr hat sich der Veranstalter allen Wetterprognosen widersetzt und den angesagten Regen verbannt. Um 11.10 startete ich mit ca. 110 weiteren Athleten beim SWIM & RUN auf der Regattabahn am Fühlinger See. 4km schwimmen und 21,2km laufen waren zu bewältigen. Mit meiner Schwimmleistung ‘Podiumsplatz beim Kölner SWIM & RUN’ weiterlesen

Mit einem lachenden und weinenden Auge zurück aus Kulmbach

Wie angekündigt waren am Sonntag die deutschen Meisterschaften auf der Mitteldistanz im fränkischen Kulmbach. Mein selbstgestecktes  Minimalziel habe ich auch erreicht. Deutscher Meister in der Mannschaftswertung und 3. in meiner AK. Trotzdem war es kein optimales Rennen von mir. Meine Trainingsleistungen der vergangenen Wochen konnte ich nicht wirklich  ‘Mit einem lachenden und weinenden Auge zurück aus Kulmbach’ weiterlesen

Endlich fängt die Saison an

Dieses Jahr geht es für mich ziemlich spät in die Saison. Durch das Durcheinander mit dem Vulkan musste ich leider einige Wettkämpfe streichen. Am Wochenende ist es aber endlich so weit. In Kulmbach finden die ‘Endlich fängt die Saison an’ weiterlesen